Aktuelles Hier schreibt der Chef noch persönlich

15 tote Babys

Hin und wieder einmal, wenn ich ein bisschen zeitlos im Netz surfe und mich durch die verschiedensten Seiten klicke, sehe ich mir die „Empfohlenen Videos“ von eben diesen Seiten an. Ab und an ist sogar etwas amüsantes oder interessantes dabei,...

Vielen Dank, Alan Rickman

Üblicherweise befasst sich diese Seite nicht mit internationalen Filmschauspielern, dazu gibt es mehr als genug Fundgruben im World Wide Web. Allerdings gebe ich zu, ich war selbst etwas erstaunt, das mich die Nachricht vom Tod von Alan Rickman schon sehr...

Fotografisches

Das Jahr 2016 ist nun schon 13 Tage alt und ich habe noch gar keine Idee, welcher der vielen Beiträge, die ich dieses Jahr sicherlich ganz bestimmt verfassen werde, im Gegensatz zu den Vorjahren, denn nun der auserwählte Erste sein...

Outlook für iOS

Ich nutze mehrere E-Mail Konten und dazugehörige Adressen. Das kann man dekadent finden, ich finde das praktisch. Wieso es auch sinnvoll ist, nicht nur eine E-Mal Adresse zu haben werde ich vielleicht in Zukunft einmal erläutern, heute soll es um die...

Ein Musikvideo muss her

Schon seit ich mit 12 Jahren die VHS Videokamera von meinem Großvater in die Hände bekam versuche ich mich als Regisseur und Darsteller meiner eigenen Produktionen. Wo in den ersten Jahren nur unansehnliche verwackelte Tiervideos aus dem Zoo mein Portfolio...

Schwerhörig – Oder alles nur Egoisten?

Habe ich ein sehr empfindliches Gehör? Bin ich ein fleischgewordenes, unfassbar schallempfindliches Spionagewerkzeug? Oder bin ich einfach nur von egoistischen Krachmachern umgeben? So simpel die Antwort darauf auch scheint, so kompliziert ist wohl die Lösung für dieses Problem, zumindest wenn...

Beitragsbild Abschiedslied

Abschiedslied

Jede Beziehung geht irgendwann mal zuende – schön jedoch, wenn dadurch Kraft für ein kreatives Projekt entsteht – ein selbstkomponiertes Abschiedslied. Oder reinhören bei Soundcloud.

Tag des Buches und des Urheberrechts

Im Jahr 1995 rief die UNESCO den 23. April als „Tag des Buches und des Urheberrechts“ ins Leben. Das Datum ist nicht zufällig gewählt, so gilt dieses Datum auch als Todestag für die berühmten Schriftsteller William Shakespear (u.a. Hamlet) und...